Neuerscheinung: Bad Boss Daddy

Junge Frau. Älterer Mann. Kann das gutgehen? Noch dazu, wenn er ihr Boss ist? Tja, diese Frage stellt sich Lucy Kenwood auch. Und muss am eigenen Leib erfahren, dass sich darauf keine einfache Antwort finden lässt.

Habt ihr Lust auf den Klappentext?

Hier ist er:

Er ist der Vater meiner besten Freundin.
Er ist ein eiskalter Macho.
Und er ist seit heute mein Boss.

Ich kenne Theresa seit der Schule. Und genau so lange kenne ich ihren Dad.
Rhett Summerville.
Groß. Dunkelhaarig. Killerblick. Aber es ist nicht nur sein Aussehen, das meine Knie weich werden lässt. Nein, es ist vor allem seine Ausstrahlung.
Stell dir einen schwarzen Panther vor, die Muskeln zum Zerreißen gespannt, die Sinne nur auf seine Beute gerichtet, kurz vor dem tödlichen Angriff.
Das ist Rhett.
Das ist der Anfang vom Ende.

Wie immer gibt es eBook und Print exklusiv auf Amazon. Das eBook ist anfangs für 99 Cent erhältlich und für KU-Abonennten natürlich kostenlos. Ich wünsche euch eine schöne Zeit mit Lucy und Rhett in New York!

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.